Unfallschaden-Management

Ein Unfallschaden am eigenen Fahrzeug ist schon ärgerlich genug. Mit unserem Unfallmanagement sorgen wir für eine schnelle und unkomplizierte Unfallschadenbeseitigung und Schadensregulierung an Ihrem Fahrzeug. Zusätzlich halten Sie während der Unfallreparatur auf Wunsch mobil. Damit am Ende bis auf ein paar Fotos nichts vom Schaden am Fahrzeug bleibt.

Unser Unfallschadensmanagement bietet folgende Leistungen:

Unfallhotline und Abtransport des Unfallwagens

Ist Ihr Fahrzeug nach einem Unfall nicht mehr fahrfähig oder verkehrssicher, sorgen wir kurzfristig für einen  Fahrzeugtransport und die Überführung in unsere Werkstatt. Anruf genügt.

Telefon: 0201 - 61 15 630

Außerhalb der Geschäftszeiten bekommen Sie schnelle Hilfe über unsere Anrufbeantworteransage.

Unfallgutachten

Im ersten Schritt beauftragen wir die Erstellung von Unfallgutachten durch unabhängige Sachverständige der Prüforganisationen GTÜ und TÜV-Süd. Selbstverständlich können Sie alternativ auch einen eigenen Gutachter beauftragen.

Kostenvoranschläge

Erstellung von Kostenvoranschlägen im Schadenfall über das System DAT (allgemein anerkanntes Kalkulationssystem der Deutschen Automobil Treuhand) mit detaillierter Reparaturkostenaufstellung von Lohn-, Ersatzteil- und Lackierkosten.

Unfallschadeninstandsetzung

Ziel jeder Unfallreparatur ist für uns, Ihr Fahrzeug in seiner Optik, seiner Sicherheit und seinem Wert wiederherzustellen. Die Instandsetzung erfolgt dazu im eigenen Betrieb von spezialisierten Service-Mitarbeitern.

Als Volkswagen-Servicebetrieb arbeiten wir nach den Herstellervorgaben unter Berücksichtigung der fahrzeugspezifischen Qualitäts- und Sicherheitsstandards für alle Volkswagen PKW und Nutzfahrzeuge, Skoda-, Seat- und Audi-Modelle.

Selbstverständlich verfügen wir auch über Spezialwerkzeuge und Werkstattausstattungen für eine fachgerechte Instandsetzung an Fremdfabrikaten in der eigenen Werkstatt.

Ersatzfahrzeug-Service

Bleiben Sie mobil. Im Schadenfall bekommen Sie von uns auf Wunsch kurzfristig ein Mietfahrzeug über die Euromobil-, Enterprise- oder Star-Car-Autovermietung. Die Abrechnung erfolgt bei fremdverschuldeten Unfällen direkt über die gegnerische Versicherung. Sollten Sie die Mietwagenkosten selbst tragen müssen, bieten wir Ihnen selbstverständlich ebenfalls kostengünstige Angebote.

Sie benötigen kein Mietfahrzeug? Dann informieren wir Sie gerne über die Inanspruchnahme einer Nutzungsausfallentschädigung. Diese können Sie bei der gegnerischen Versicherung im Schadenfall geltend machen und wird direkt an Sie ausbezahlt.

Schadenabwicklung

Wir regeln die Schadenabwicklung mit Versicherungen bei Haftpflicht- und Kaskoschäden mit Reparaturkostenübernahmeerklärung (RÜK).

Unter Vorlage des Polizeiberichtes oder der Versicherungsnummer und Adressdaten des Unfallgegners rechnen wir Ihren Schaden für Sie direkt mit der gegnerischen Versicherung ab.

So brauchen Sie nicht in Vorkasse zu treten!